Italia: +39 335582 1990         Moskau: +7 499 755 8448

Miete mit Einlösung

Haben Sie jemals von dem Kauf im Modus MIETEN MIT RÜCKNAHME gehört?

Es handelt sich um einen Vertrag, bei dem der Eigentümer eine Immobilie (für Wohn-, Gewerbe- oder Landnutzung) mietet und dem Mieter die Möglichkeit anerkennt, die Immobilie innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu einem vereinbarten Preis zu kaufen, wobei die im Vertrag festgelegte Gebühr zuzurechnen ist. Ein Teil der Miete stellt die Gegenleistung für die Nutzung der Immobilie dar (Miete) und ein Teil stellt eine Anzahlung auf den Preis des zukünftigen Verkaufs dar! Es ist auch möglich, jede Gebühr ohne Differenzierung vollständig vom Preis abzuziehen.

Die Garantien

Transkription mit Schutz auf 10 Jahre verlängert (Höchstgrenze), wenn der Vertrag unter Intervention des Notars geschlossen wird. Es besteht ein Mieterschutz im Falle des Konkurses oder des Todes des Verkäufers oder im Falle einer Verpfändung oder Zwangsvollstreckung der Immobilie.

Vorteile für Eigentümer:

  • es erlaubt die Garantie des Verkaufspreises der Immobilie: Angesichts der Schwankungen des Marktes ist es möglich, den Verkaufspreis zu blockieren, selbst wenn es weitere negative Rückgänge geben sollte;
  • ermöglicht es Ihnen, der Eigentümer der Immobilie zu bleiben!

Im Falle von Zahlungsrückständen können Sie das Räumungsverfahren vermeiden. Starten Sie einfach das Verfahren zur Freigabe von Eigentum, das in vielen Fällen viel schneller und kostengünstiger ist als das Räumungsverfahren.

Vorteile für den Mieter:

  • Am Ende der im Vertrag festgelegten Frist besteht keine Verpflichtung zum Kauf der Immobilie. Sollten Sie feststellen, dass Sie den Kauf nicht tätigen können, können Sie sich von der notariellen Urkunde befreien: Die einzigen Konsequenzen sind der Verlust der zuvor gezahlten Beträge.

Könnte es dich interessieren? Möchten Sie mehr wissen? Kontaktieren Sie uns jetzt um alle gewünschten Antworten zu erhalten.

Teilen Sie es